Diesen Newsletter im Internet lesen, wenn er nicht korrekt dargestellt wird
VHS Baden-Baden e.V.

Einblicke gewinnen

 
 
Liebe Kursteilnehmende,
liebe Freunde der vhs Baden-Baden,

Bildungszeit kann für Maßnahmen der beruflichen oder politischen Weiterbildung oder zur Qualifizierung für ehrenamtliche Tätigkeiten wie z.B. im Bereich der Unterstützung von Flüchtlingen in Anspruch genommen werden. Im nächsten Semesterprogramm werden Sie hierzu Angebote finden.
Wir sind gerade vom Regierungspräsidium Karlsruhe als Bildungseinrichtung nach dem Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg anerkannt worden und freuen uns über die Mitteilung Ihre diesbezüglichen Anregungen und Wünsche.
 
Herzliche Grüße
Ihre Monika Burck


 

Die heutigen Themen:

- aktuelle Veranstaltungen
- Rückblick:
       Flüchtlingskurse aus Spendenmitteln
       A1 Zertifikat geschafft
       Anerkennung nach dem Bildungszeitgesetz         
 
Monika Burck, Leiterin
Monika Burck, Leiterin 
 
Foto: llyy/Shutterstock.com
 _________________________________________________________________
 
 
 
        
                
 
 
 
 
 
 
      
          
 

                  
                          
 
 
 
                     
       

Ausstellungen



Bilder aus der Kinderkunstwerkstatt

Bis 12. Mai 2016, Mo - Fr, 8.00 - 21.30 Uhr, Sa 9.00 - 16.00 Uhr bei Kursbetrieb, Breisgaustr. 19a.
Es sind Werke zu sehen, die Kinder und Jugendliche ab dem Grundschulalter in Kursen zu Papier gebracht haben, die wir in Kooperation mit dem Frieder-Burda-Museum anbieten und durchführen.

 

Werke aus den Kunst-Kursen unserer Dozentin Dorothea Knoop

Ab 01. Juni bis Ende Juli 2016, Mo - Fr, 8.00 -21.30 Uhr, Sa 9.00 - 16.00 Uhr bei Kursbetrieb, Breisgaustr. 19a,
Eröffnung am 2. Juni
 



Vorträge

Syrien - Bildervortrag
Werner Henn
Do, 21.04.2016, 19.00 Uhr, 5 €
Kurpark-Residenz Bellevue (Abendkasse)


Syrien, Iran, Irak, Islamischer Staat:
Eine Region am Abgrund!?!
Matthias Hofmann, M.A.,
Historiker und Orientalist
Mi, 11.05.2016, 18.30, 6 €
Breisgaustr. 19a, Raum 9 (Abendkasse)


Der Roman als Erkenntnisinstrument
Dr. Ernst-Wilhelm Händler
Mi, 31.05.2016, 20.15, 6 €
Kurhaus, Kailserallee 1 (Abendkasse)
In Kooperation mit der Philosophisch-Literarischen Gesellschaft und Baden-Baden Events



Zusatzkurse

Gut geschminkt - besseres Selbstwertgefühl
Kurs-Nr. A196B
Susan Weber, Visagistin
Fr, 01.07.2016, 19.00 - 21.00 Uhr
48,00 € inkl. Materialkosten, vhs, Raum 2 (EG)

10-Finger Tastaturschulung für
Schüler der 8. Klassen

Kurs-Nr. S022B
Astird Sperlling-Theis, Dozentin Büromanagement
Fr, 24.06.2016, 14.00 - 18.00 Uhr
Sa, 25.06.2016, 09.30 - 13.30 Uhr
65,00 €, vhs, Raum 4 (EG)
Bitte mitbringen: Materialgeld 2 €; evtl. eigenes Notebook.

 

__________________________________________________________________
 
          
                           
 
 
            
           
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
          
 
 
   
 © Alexander Raths  - Fotolia.com

Weitere Kurse aus Spendenmitteln

Mittel des Fördervereins Vincenti-Schule macht es möglich

 
 

Weiterer Deutschkurs für jugendliche Flüchtlinge an der Louis-Lepoix-Schule

Neben den beiden Ende 2015 begonnen Kursen für zweitschriftlernende Schüler an der Louis-Lepoix-Schule, konnte die vhs im Auftrag der Stadt Anfang März einen weiteren Deutschförderunterricht für Jugendliche beginnen. Private und Fimren-Spenden an die vhs und die Stadt machen es möglich. Alle drei Maßnahmen dauern bis zu den Sommerferien.

 

Gesundheitskurse für Flüchtlinge

Die vhs führt im Augenblick drei Gesundheitskurse für Flüchtlinge durch. Zwei Kurse finden im Bereich Fitness mit Tanz statt. Ein Kurs Bewegung und Körperbewusstsein speziell für Flüchtlinge, die Schlimmes durchgemacht haben, ermöglicht eine Spende des Ehepaares Dr. Alexandra und Olaf Dunkler.

Wir danken allen Spendern sehr herzlich, auch im Namen der Teilnehmenden, dass sie diese Kurse ermöglichen!

 

A1-Zertifikate für Flüchtlinge

Am 12. März legten die zwei ersten Flüchtlingskurse in der vhs eine Zertifikats-Prüfung ab, in der das Beherrschen erster Grundkenntnisse in der deutschen Sprache (Niveau A1) getestet wurde. Fast alle Teilnehmer haben bestanden und zum Teil sogar mit Bravour diese erste Hürde auf dem Weg zur selbstständigen Sprachverwendung genommen. Auf dem Foto ist ein Teil der stolzen Besitzer des europaweit anerkannten Sprachzertifikats zu sehen zusammen mit den Lehrkräften Dr. Larissa Abel (rechts), Franziska Richert (2. von links) und der Fachbereichsleiterin Sprachen Agata Schnepf (ganz links).  Die Maßnahme wurde mit Mitteln der Bundesagentur für Arbeit finanziert.

 

Anerkennung nach dem Bildungszeitgesetz

 Die vhs Baden-Baden ist soeben als Bildungseinrichtung im Sinne des Bildungszeitgesetztes anerkannt worden. Im nächsten Herbstsemester werden Sie hierzu Angebote finden. Bildungszeit kann für Maßnahmen der beruflichen oder politischen Weiterbildung oder zur Qualifiszierung für bestimmte ehrenamtliche Tätigkeiten in Anspruch genommen werden.
Nähere Infos finden Sie unter www.bildungszeit-bw.de.

_________________________________________________________________

Do, 21. April, 19.00 Uhr

Mitgliederversammlung in Raum 6

 

Sa, 30. April, 10.00 Uhr

Kursleitertreffen in Raum 10

________________________________________________________________
 
Zum Vormerken  - zum Vormerken  

ALFA-Mobil
in Baden-Baden
 
Fr, 22.07.2016 vor dem Haupteingang des
Shopping Cité

Zusammen mit dem Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung informieren wir über unser Grundbildungsangebot.

 



Folgen Sie uns auf:

Facebbook

Kontakt/Impressum

Volkshochschule Baden-Baden e.V.

Breisgaustr. 19a
76532 Baden-Baden

Tel.: 07221 9965-360
Fax: 07221 9965-369
E-Mail: info@vhs-baden-baden.de
Web: www.vhs-baden-baden.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 08.30 - 12.00 Uhr
Montag + Mittwoch: 14.30 - 16.30 Uhr

In den Schulferien und im Juli ist nur vormittags geöffnet.

Kein Kundenservice im August und in den Weihnachtsferien.

Klicken Sie hier, um sich vom Newsletter abzumelden.

Copyright © 2016 Volkshochschule Baden-Baden e.V.