Diesen Newsletter im Internet lesen, wenn er nicht korrekt dargestellt wird
VHS Baden-Baden e.V.

Einblicke gewinnen

 
 
Liebe Kursteilnehmende,
liebe Freunde der vhs Baden-Baden,

wir hören öfters von traumatischen Erfahrungen, die Flüchtlinge aufgrund von kriegerischen Ereignissen gemacht haben. Doch auch in unserer eigenen Geschichte, in unseren eigenen Familien wurden im 2. Weltkrieg solche Erfahrungen gemacht. Sie können während des Alterns und in der Endphase des Lebens unserer Angehörigen, die damals jung waren, in bedrückender Weise "wieder auftauchen".  Sie verloren ihre Väter oder andere Familienangehörige, erlebten Ausbombungen und Vertreibungen. Die Folgen dieser traumatisierenden Erfahrungen können sich auch in den nachkommenden Generationen zeigen. Inwiefern - darüber wird am 28. September der mehrfach ausgezeichnete Psychiater, Psychotherapeut und Altersforscher Hartmut Radebold in der vhs sprechen.
Sie merken schon, wir arbeiten mit Hochdruck am Programm des Herbstsemesters, dessen erste Programmbesonderheit ich Ihnen hiermit verraten habe. Aber auch in den kommenden Wochen ist noch jede Menge los bei uns, wie Sie in unserem Terminüberblick sehen werden.
 
Herzliche Grüße
Ihre Monika Burck


 

Die heutigen Themen:

- aktuelle Veranstaltungen
- Rückblick:
       Erfolgreicher Abschluss der Tagespflegequalifizierung
       Gütesiegel für Qualifizierung von Tagespflegepersonen
       A1 Zertifikat geschafft
                
 
Monika Burck, Leiterin
Monika Burck, Leiterin 
 
Foto: llyy/Shutterstock.com
 _________________________________________________________________
 
 
 
 
 
 
 
    
        
                
 
 
               
              
 
 
 
                                    
                  
 
 
 
 
       
 
       
 
              
 
 
        
 
        

Veranstaltungen im Sommer

(Weitere Infos zum Inhalt der einzelnen Veranstaltungen finden Sie auf unserer Internetseite)

Business English B2 - Zusatzkurs F223A
Annabelle Christine Mathews
Mo, ab 13.06.2016, 18.30 - 20.00 Uhr, 6x, 40 €
vhs, Raum 1, Breisgaustr. 19a


Schöpferisch zum eigenen Papier K106

Ute Back 
Fr/Sa, 17./18.06.2016, 15.00 - 19.00 Uhr, 40 €
Kunstverein Raum 1, Weinbergststr. 14
In Kooperation mit dem Kunstverein Baden-Baden


Bewusstheit durch Bewegung -
die Feldenkrais-Methode G067
Christel Schwieger
Di, ab 21.06.2016, 09.15 - 10.30 Uhr, 3x, 29 €
vhs, Raum 8, Breisgaustr. 19a


Rumba-Gymnastik Sommerkurs G127C

Maria Magdalena Barboza, Tanzlehrerin
Mi, 29.06.2016, 18.30 - 19.30 Uhr, 42 €
vhs, Gymnastikraum (1. OG), Breisgaustr. 19a


Vortrag
Digitalisierung in Medizin und Gesundheitswesen A054

Isabel Richter
Mi, 29.06.2016, 19.30 Uhr, Abendkasse
Kulturhaus LA 8, Lichtentaler Allee 8
In Kooperation mit Forum Zukunft Baden-Baden e.V. und GRENKE-Stiftung


Vortrag
Künstliche Intelligenz und Roboter A055

Prof. Tamin Asfour
Mo, 11.07.2016, 19.30 Uhr, Abendkasse
Kulturhaus LA 8, Lichtentaler Allee 8
In Kooperation mit Forum Zukunft Baden-Baden e.V. und GRENKE-Stiftung


burda style DIY-Workshop:
gerafftes T-Shirt nähen K126

Sa, 16.07.2016, 10.00 - 18.00 Uhr, 85 €
Anmeldeschluss: 01.07.2016
vhs, Raum 6, Breisgaustr. 19a


Besser lesen und schreiben:
ALFA-Mobil in Baden-Baden

22.07.2016
vor dem Haupteingang des Shopping Cité
Zusammen mit dem Bundesverband für Alphabetisierung und Grundbildung informieren wir über unser Grundbildungsangebot. Es gibt viele Infos rund ums Thema.


Zum Auftakt des Herbstsemesters:
Wiener Melange: Kaffeehäuser
Ein Nachmittag mit Nahrung für Körper, Seele und Geist. Für Espressionisten, Mokkasinns, Kaffeetanten und Wien-Interessierte A001

Fr, 16.09.2016, 17.00 - 18.00 Uhr
10 € inkl. Kaffee und Kuchen; Platzreservierung erforderlich!
vhs, Raum 9, Breisgaustr. 19a


Vortrag
Kindheiten und Jugendzeit im 2. Weltkrieg - individuelle, familiäre, trannsgenerationale Folgen?!  A088
Hartmut Radebold, Psychiater,
Psychotherapeut und Altersforscher
Mi, 28.09.2016, 18.30 Uhr, 7 €, Abendkasse
Vortragssaal der EurAka, Breisgaustr. 19a
Kooperation der Quadriga mit der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin an den Acura Kliniken Baden-Baden und dem Scherer Kinder- und Familienzentrum, Mehrgenerationenhaus Baden-Baden

Ausstellung

"Alles nur Theater"

Ausstellung der
vhs-Gruppe Werkstatt Malerei

Ab 03. Juni bis Ende Juli 2016
Mo - Fr, 8.00 -21.30 Uhr, Sa 9.00 - 16.00 Uhr bei Kursbetrieb, Breisgaustr. 19a

Bei der Eröffnung der Ausstellung am 2. Juni lauschten zahlreiche Interessenten den Ausführungen der vhs-Dozentin Dorothea Knoop. Unter der Leitung der Meisterschülerin der Hochschule der Künste Berlin üben die Kursteilnehmerinnen ihr handwerkliches Geschick und reflektieren ihr künstlerisches Verständnis.

 

__________________________________________________________________
 
                                   
            
             
 
      
 
 
 
 

Erfolgreicher Abschluss der Tagespflegequalifizierung

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde überreichte Bürgermeister Geggus die Zertifikate an neun Frauen, die mit Erfolg die Qualifizierung zur Tagesmutter abgeschlossen haben. Seit September vergangenen Jahres besuchten Sie den 160 Unterrichtsstunden umfassenden Lehrgang. Sie befassten sich mit den Themen kindliche Entwicklung, Elternarbeit, Betreuung, Bildung und Erziehung im Rahmen der Kindertagespflege, Erste Hilfe und rechtlichen Aspekten.

 

Gütesiegel für Qualifizierung von Tagespflegepersonen erhalten

Wir freuen uns, dass wir erneut das Gütesiegel Aktionsprogramm Kindertagespflege des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, der Bundesagentur für Arbeit und dem Kommunlaverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg erhalten haben. Es ist drei Jahre lang gültig und zeichnet uns als erfolgreicher Anbieter von Qualifizierungskursen für Tagespflegepersonen aus. Dabei arbeiten wir sehr eng mit Daniela Fels und Ankica Rukavina vom Fachbereich Bildung und Soziales der Stadt Baden-Baden und Sabine Huck vom Treffpunkt Fort- und Weiterbildung zusammen.

 

Weitere A1-Zertifikate für Flüchtlinge

Im April haben zwei weitere Flüchtlingskurse in der Volkshochschule Baden-Baden eine A1-Sprachprüfung abgelegt. Sie bescheinigt das Beherrschen erster Grundkenntnisse in der deutschen Sprache. Fast alle Teilnehmenden haben diese erste offizielle Zwischenprüfung bestanden. Ziel der beiden mehrmonatigen Lehrgänge, die von der Schöck-Familienstiftung und der Eberhard-Schöck-Stiftung gefördert werden, ist das Abschlusszertifikat auf B1-Niveau. Auf dem Foto ist ein Teil der stolzen Besitzer des europaweit anerkannten Sprachzertifikats zu sehen zusammen mit den Lehrkräften Dr. Stefan Mai und Gabriela Schulz.

_________________________________________________________________

Baden-Badener Sommerdialoge

Europa - mehr als Politik


3. - 7. August 2016
Vorträge mit Peter Bofinger, Eberhard Stilz u.a.

________________________________________________________________
 
Zum Vormerken  - zum Vormerken  


Foto: Ollyy/Shutterstock.com

Unser nächstes Programmheft erscheint Ende August!



Folgen Sie uns auf:

Facebbook

Kontakt/Impressum

Volkshochschule Baden-Baden e.V.

Breisgaustr. 19a
76532 Baden-Baden

Tel.: 07221 9965-360
Fax: 07221 9965-369
E-Mail: info@vhs-baden-baden.de
Web: www.vhs-baden-baden.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 08.30 - 12.00 Uhr
Montag + Mittwoch: 14.30 - 16.30 Uhr

In den Schulferien und im Juli ist nur vormittags geöffnet.

Kein Kundenservice im August und in den Weihnachtsferien.

Klicken Sie hier, um sich vom Newsletter abzumelden.

Copyright © 2016 Volkshochschule Baden-Baden e.V.